Euskirchener Kunsthandwerkermarkt

Kunsthandwerkermarkt

Am Samstag, den 4. August 2018, steht der Klosterplatz in Euskirchen wieder ganz im Zeichen schöner Dinge. Der Stadtmarketingverein z.eu.s e.V. veranstaltet dort erneut den beliebten Sommer-Kunsthandwerkermarkt. In dieser Form und an diesem Ort findet der Kunsthandwerkermarkt bereits zum achten Mal statt.

Von 11 bis 17 Uhr werden rund 20 Kreative die Produkte ihres kunsthandwerklichen bzw. künstlerischen Schaffens präsentieren. Das Angebot des Kunsthandwerkermarktes umfasst die verschiedensten Bereiche: von Dekorationsobjekten für drinnen und draußen aus unterschiedlichen Materialien über Schmuckdesign aller Art, Bilder und Skulpturen bis hin zu Schönem aus Stoff und vieles mehr.

Überblick über das Angebot:

• Dekoration und Keramikobjekte für Haus und Garten

• Gemälde, Aquarelle, Grafiken

• Collagen

• Floristik

• Schmuck aus Glas, Halbedelsteinen, Holz, Leder, Accessoires aus Draht

• Alles aus Filz

• Ausgefallene Verpackungen aus Papier

• Grußkarten

• Häkelarbeiten

• Getöpfertes, Schnitzereien

• Tiffany-Glaskunst

• Handgemachte Bonbons

• Seife

• Handgefertigte Ledergürtel

• Handgenähtes

• Dekorationsartikel aus verschiedenen Materialien

Aufgrund des vielfältigen Angebotes ist sicherlich für jeden Geschmack etwas dabei. Die interessierten Besucher können mit den Erschaffern der Objekte ins Gespräch kommen und sicher so manches Wissenswerte über die präsentierten Stücke und ihre Entstehung erfahren.

Der Eintritt ist frei!

 

Veranstalter: z.eu.s e.V.